Letztes Feedback

Meta





 

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Darum geht es:

In diesem Film geht es um eine Liebe, in der beide Partner wissen das diese Liebe nicht bis zu älter werden halten wird. Sie würde halten wenn da nicht Hazels Krankheit wäre. Hazel hat nämlich Lungenkrebs. Trotz ihrer Krankheit wünschen sich ihre Eltern das sie wie alle anderen 16 jährigen Teenager fühlt. Doch Hazuel geht nicht raus und liest immer wieder das gleiche Buch ( Ihr Lieblingsbuch: Ein herschatliches Leiden ( Ein Buch in dem es auch um ein Krebskrankes Mädchen geht)) Was auf Depressionen zurückzuführen sind, was Hazel häftig abstreitet. Deshalb steckt ihre Mutter sie 1. Mal pro Woche in Jesus Buchstäpliches Herz. Dieses Herz ist eine Selbsthilfegruppe. In dieser Gruppe lernt sie Augustus knnen.Und aus freundschaft wird in ca. 2 Stunden Liebe. Doch dann trennt sie etwas und es ist nicht Hazels Krankheit.

Mein Fazit:

Eine sehr bewegende Geschichte bei der ein oder andere Träne bei mir floss.

Von mir bekommt es 5 von 5 Sterne.

Und da morgen Silvester ist wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr 

 

                                                    

30.12.14 18:36

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen